Dieser Shop ist ausschließlich für Geschäftskunden bestimmt.
Social Networks
Passwort vergessen
Social Networks

TRENDnet - Patch Panel1

TRENDnet - Patch Panel
TRENDnet - Patch Panel
Nicht verfügbar

Hersteller: TRENDnet

Warengruppe:

Herst.Nr.: TC-P12C5E

Art.Nr.: S8083597

12 Ports

  • 12 x 1000Base-T Gigabit RJ-45-Ports, Unterstützt 100-MHz-Verbindung, 10 zoll breite Tafel, Kat. 5e Farbkodierung für T568A- und T568B-Verkabelungen, IDC-Anschlussklemmen sind mit 110- und Krone-Steckern kompatibel, Kat.5e-Übertragungsleistung entspricht ANSI/TIA/EIA 568 B.2 Norm, Nylon-Kabelbinder und -halter im Lieferumfang enthalten, 2 jahre begrenzte garantie

Preis: 29,00 EUR

Das 12-fache nicht abgeschirmte Kat.5e-Patchpanel bietet eine 100-MHz-Verbindung mit zwölf 10/100 MBit/s RJ-45 Ethernet-Ports. Diese 25 cm breite Tafel eignet sich ideal für KMU und private Anwendungen. Mit den beiliegenden abnehmbaren Kabelschlaufen und Kabelbindern lassen sich jegliche Kabelverwicklungen vermeiden. Auf der beschreibbaren Fläche über den einzelnen Anschlüssen können diese entsprechend ihrer Nutzung gekennzeichnet werden. Zu empfehlen ist die Nutzung des Anlegewerkzeugs TC-PDT mit 110- und Kroneklinge sowie des RJ-11/RJ-45 Crimp-/Schneide-/Abisolierwerkzeugs TC-CT68 von TRENDnet.
Allgemein
Produkttyp Patch Panel - CAT 5e
Breite 4.4 cm
Tiefe 25.4 cm
Höhe 3 cm
Gewicht 230 g
Verkabelung & Schaltung
Portanzahl 12 Ports
Terminierungsart Abschluss vom Typ 110
Geleisteter Anschluss 12 x RJ-45 weiblich
Verschiedenes
Kennzeichnung FCC
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur -10 °C
Max. Betriebstemperatur 60 °C
Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
1Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung